Zum Inhalt springen

Radio SRF Musikwelle Nadal – Natale – Noël – Weihnachten

Mit volkstümlichen Klängen stimmen wir Sie auf Weihnachten ein. Beim traditionellen SRG-Weihnachtskonzert wirken jedes Jahr Interpreten aus allen vier Sprachregionen der Schweiz mit. Aufgezeichnet wurde «Nadal – Natale – Noël – Weihnachten» Mitte Dezember in Lausanne.

Legende: Audio Das grosse SRG-Weihnachtskonzert 2017 abspielen. Laufzeit 13:50 Minuten.
13:50 min, aus SRF Musikwelle Brunch vom 24.12.2017.

Das SRG-Weihnachtskonzert «Nadal» ist seit Jahren ein unverzichtbarer Programmpunkt in der Vorweihnachtszeit. Als Gastgeber war dieses Jahr Radio Télévision Suisse RTS an der Reihe. Am 17. Dezember wurde zu «Nadal» nach Lausanne in die Kirche Temple du Chailly eingeladen. Die Deutschschweiz wurde durch die Familie Wismer aus Rickenbach vertreten.

Familienchor Wismer

Entstanden ist der Wismer-Chor durch das gemeinsame Singen und Musizieren in der Familie. Seit zehn Jahren tritt Mutter Priska zusammen mit ihren Töchtern Léonie, Alice, Arlette und Eliane an Geburtstagen, Jubiläen, Gottesdiensten oder Konzerten auf.

Gesangliche Erfahrungen sammelten die vier Töchter beim Chinder-Jodlerchörli Geuensee, das Mutter Priska heute noch leitet.

Gruppenbild mit einer Mutter und vier Töchtern.
Legende: Der Familienchor vertrat beim grossen SRG-Weihnachtskonzert die Deutschschweiz. zvg

Den bisher grössten Erfolg feierte die Familie Wismer im Herbst 2014: Am 21. Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck gewann sie den «Herma-Haselsteiner-Preis» in der Sparte «Singende Familie». Seit fünf Jahren steht Doris Erdin dem Familienchor als hervorragende Begleiterin zur Seite.

Mitwirkende aus den anderen drei Sprachregionen

  • Französische Schweiz
    Michel Tirabosco et Adlibitum
    Choeur En'Chanté du Conservatoire de l'Ouest (Leitung: Marie-Hélène Piotet)
  • Italienische Schweiz
    Ca du Gress (Leitung: Danilo Boggini)
  • Rätoromanische Schweiz
    Ensemble deCanto

Auf Sendung

Sonntag, 24. Dezember 2017, ab 10.30 Uhr auf SRF Musikwelle.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.