Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Videoserie Einfach goldig!

Zwischen Kindern und Senioren gibt es viele Unterschiede – die Lebenserfahrung, Ansichten oder das Alter. Da ist es nicht immer ganz einfach, über bestimmte Themen zu reden. Umso eindrücklicher ist das Ergebnis, das bei der Videoserie «Gold und goldig» herausgekommen ist.

Viele Gesichter sehen einander an.
Legende: Sechs Frauen und Männer im Pensionsalter sprechen mit Schulkindern über Themen, die bewegen. SRF

Glück, Liebe, Mut, Angst oder Träume beschäftigen Jung und Alt. Doch mit den Jahren verändern sich die Ansichten zu diesen für uns alle wichtigen Lebensbereichen. Darüber tauschen sich Frauen und Männer mit Mädchen und Buben aus. Beide Generationen geben einander erstaunlich einfache und doch nützliche Tipps.

Glücksgefühle

«Was ist für dich Glück», will die 10-jährige Alexia von Gerry wissen. Der 74-Jährige überlegt lange. «Schwierig, schwierig», lautet seine ehrliche Antwort. Doch dann erzählt er von einem seiner höchsten Glücksgefühle, damals, als man ihn zum Gemeindepräsidenten wählte.

Video
«Gold und goldig» - Ein Generationengespräch über Glück
Aus Gold und Goldig vom 05.03.2021.
abspielen

Leben heisst auch Spass haben

In einer erfrischenden jugendlichen Unbeschwertheit spricht Nick (10) mit Kurt (68) über Leben und Sterben. Während für Kurt die Gesundheit ein sehr wichtiges Gut ist, sind es für Nick Computerspiele, Freunde oder der Hund. Für beide ist Spass am Leben haben ein wichtiger Lebensaspekt.

Video
«Gold und goldig» - Ein Generationengespräch über Leben und Tod
Aus Gold und Goldig vom 26.02.2021.
abspielen

Mit Mut Ängste überwinden

Mit Mut und Angst beschäftigen sich Heidi (75) und Ladina (9). Ladina hat ihre Angst überwunden und ist vom 5-Meter-Sprungturm ins Wasser gesprungen. Viel Mut bewiesen hat Heidi, als sie alleine nach Kenia reiste. Mit grosser Überzeugung meint sie zu Ladina: «Ohne Mut wäre mein Leben nicht so abwechslungsreich gewesen».

Video
«Gold und goldig» - Ein Generationengespräch über Mut und Angst
Aus Gold und Goldig vom 26.02.2021.
abspielen

Liebe ist mehr als nur gerne haben

Natürlich geht es in den Gesprächen auch um Liebe und das Kribbeln im Bauch, wenn man an jemanden denkt. Leicht verlegen erzählt die neunjährige Alena von ihrem Schulschatz und erklärt: «Liebe ist mehr als jemanden nur gerne haben». Unbeschwert verliebt hat sie – im Gegensatz zu Claudio (65) – noch nie echten Liebeskummer erlebt. Ihr Tipp zum Thema Liebe ist trotzdem weise: «Es wäre falsch, sich für jemanden verändern zu wollen».

Video
«Gold und goldig» - Ein Generationengespräch über Liebe
Aus Gold und Goldig vom 26.02.2021.
abspielen

Lebe deinen Traum

«Früher wünschte ich mir, zaubern zu können», verrät Emelie (10) von ihren frühesten Träumen. Heute ist ihr die Umwelt wichtiger als die Zauberei. Mariarosa (65) erinnert sich, dass sie bei Schultheater-Produktionen immer die Rolle einer Retterin spielen wollte. Menschen «retten» möchte sie auch heute noch. Von Emelie erhält sie dafür einen einfachen Ratschlag: «Du kannst ja jemanden glücklich machen, der traurig ist».

Video
«Gold und goldig» - Ein Generationengespräch über Träume
Aus Gold und Goldig vom 26.02.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen