Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Frag' den Abendwind» von Françoise Hardy im «Schlagermosaik»
abspielen. Laufzeit 06:19 Minuten.
Inhalt

Françoise Hardy Deutscher Schlager - nein danke!

Als «Schlager für die Ewigkeit» bezeichnet Roger De Win das Lied «Frag’ den Abendwind» von Françoise Hardy. Doch mit diesem Erfolgs-Hit wollte die französische Sängerin später nicht mehr in Verbindung gebracht werden. Sie fand, er sei künstlerisch zu anspruchslos.

1965 feiert die 21-jährige Sängerin Françoise Hardy in Frankreich bereits grosse Erfolge. Die Single «Tous le garçons et les filles» wird mit vier Millionen verkaufter Exemplare zum Hit. Dann kommt die Plattenfirma auf die Idee, diesen jungen, gut aussehenden und charismatischen Star auch im deutschsprachigen Raum zu etablieren.

Zum Erfolg überredet

Dafür braucht es aber viel Überredungskunst. Die Ansprüche von Françoise Hardy an ihre Musik sind hoch. Die deutschen Schlagertexte kommentiert sie häufig als zu «platt».

Der Durchbruch in Deutschland gelingt schliesslich dank der Fernsehsendung «Porträts in Musik» von Truck Branss. Dafür wurde unter anderem das Lied «Frag' den Abendwind» geschrieben.

Dem jungen deutschen Publikum gefällts

Die Fernsehsendung macht die französische Sängerin schlagartig bekannt. 1966 geht sie auf Deutschland-Tournee. Die Leserinnen und Leser der Jungendzeitschrift BRAVO wählen sie – nach Manuela – zur zweitbesten Sängerin.

Trotz dem «Silbernen Otto» ist der Erfolg im deutschsprachigen Raum nur eine kurze Episode in der langen Karriere von Françoise Hardy. Kurze Zeit später kehrt die Sängerin ihren deutschen Liedern den Rücken, weil diese ihren künstlerischen Ansprüchen nicht genügen. Sie hätte sich gewünscht, dass man diese Lieder überhaupt nicht mehr veröffentlicht.

Schlagerexperte Roger De Win freut’s, dass es sie trotzdem noch gibt. Zum Lied «Frag’ den Abendwind» meint er: «Es ist ein wunderschöner Schlager für die Ewigkeit».

Stars und Hits im Rampenlicht

Stars und Hits im Rampenlicht

Im «Schlagermosaik» nimmt Roger De Win jeden Montag einen Schlagertitel unter die Lupe und bringt interessante Fakten ans Licht.

Schlagermosaik;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen