Silberstern glänzen am Schweizer Schlagerhimmel

Sie machen Schlagersound, welcher Sterne leuchten lässt. So behaupten es zumindest die drei ambitionierten Bandmitglieder von Silberstern. Sicher ist, die Berner Schlagerformation hat ein Flair für Ohrwürmer.

Silberstern in weissen Anzügen

Bildlegende: Silberstern arbeiten mit Tommy Mustac zusammen. zvg/ Collage

Bandmitglied Peter Friedli hatte ursprünglich den Traum, eine Schlagerband der neusten Generation auf die Beine zu stellen. Bezüglich Sound und Bühnenbild sollten keine Wünsche offen gelassen werden. Der erste Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel war 2009 die Gründung von Silberstern.

Goldene Schlagerperlen aus vergangenen Zeiten finden sich seither in ihren Konzerten genauso wieder, wie eigene Kompositionen. Bei jedem Auftritt von Silberstern gibt es kein Halten mehr. Bei den drei Musikern füllen sich die Tanzflächen im Nu.

Starproduzent im Rücken

Mitverantwortlich für ihren Erfolg ist auch Produzent Tommy Mustac, der schon Songs für so bekannte Interpreten wie die Paldauer, Michelle, Patrick Lindner oder die Calimeros schrieb. Als erstes Album ist die CD «Ich denke immer noch an Dich» erschienen.