Zum Inhalt springen
Inhalt

Volksmusik «Volkstümlicher Ski-Plausch»

Diese neue Volksmusik-CD passt bestens in diese Jahreszeit mit erfreulich viel Schnee. Das Album «Volkstümlicher Ski-Plausch» enthält viele winterliche Musiktitel, vom «Slalom-Dachs» über s «Schii Mandli» bis zur «Glühweinparty», oder «Zum Kafi ghört es Schnäpsli».

CD-Cover mit Formationen und Interpreten, die auf dem Album «Volkstümlicher Ski-Plausch» mitgewirkt haben.
Legende: Gute Stimmung garantiert! Mit der vielseitigen Musik auf dem Album «Volkstümlicher Ski-Plausch». zvg

Die Neu-Aufnahmen darf man sicher besonders herausheben: «Es geit d Pischte ab» mit der Sängerin Wally Schneider und Blackys Ländlerband, oder – ganz erfreulich – den «Matter-Fox» mit einem Medley aus den beliebten Hits von Mani Matter, interpretiert von der Ländlerkapelle «Ohalätz».

Auf dieser abwechslungsreichen CD sind aber auch viele ältere Aufnahmen, von «Swing im Pulverschnee» (Kapelle Echo vom Tödi) bis «Lommiswiler Luft» (Swiss Ländler Gamblers).

Produziert hat das Album Stefan Schwarz. Als hervorragender Klarinettist kommt er ursprünglich aus der Blasmusikszene. Seit 1987 ist er aber auch ein grosser Fan und Interpret von guter Ländlermusik. Das beweisen folgende Formationen: Ländlerquartett Schletti-Schwarz, Buechibärger Ländlerfründe, Ohalätz, Schabernack, oder Blackys Ländlerband. Neben diversen Aktivitäten seiner Firma «Adler-Medien» ist der zweifache Familienvater Stefan Schwarz auch Redaktor der volkstümlichen Zeitschrift «Stubete».