Wally Schneider - Happysound mit Bumerang, Alpenprinzen und solo

Dank ihrer Grossmutter hat Wally Schneider beim gemeinsamen Abwasch viele schöne Volkslieder kennengelernt. Auch im eigenen Elternhaus wurde viel musiziert und gesungen. Doch Musik und Gesang sind weit mehr als schöne Erinnerungen an früher, sie sind bis heute Wally Schneiders treue Begleiter.

Durchs gemeinsame Singen hat Grossmutter Rosa Steiner ihren Teil dazu beigetragen, dass Wally Schneider noch heute musikalisch unterwegs ist. Schöne, alte Schlager und volkstümliche Musik haben sie aber auch in ihrem Elternhaus umgeben.

Als Teenager bringt sich Wally Schneider das Gitarrenspiel bei. Mit 27 Jahren wagt sie sich an das Schwyzerörgeli. Mit den Schwyzerörgelifründe Koppigen und vielen spontanen Zusammensetzungen erlebt sie unzählige schöne und gemütliche Stunden an Festen und Stubeten.

Schwarz-Weiss Fotografie mit rosarotem Schriftbalken und rosaroter Unterschrift.

Bildlegende: «Gib mir mein Herz zurück» Zweites Solo-Album von Wally Schneider. zvg

Formationen und Solo-Projekte

Es folgen verschiedene musikalische Etappen in immer wechselnden Formationen und 1988 die Gründung der Schwyzerörgeli-Formation Bumerang. Während knapp 14 Jahren ist Wally Schneider, gemeinsam mit Martin Schütz, Christian Wyss, Christian Freiburghaus und Ernst Chisteler als Bumerang unterwegs.

Die Bernerin aus Koppigen gründet 2001 gemeinsam mit Margrit Egli das Chinderchörli Herzogenbuchsee und leitet es während sieben Jahren mit.

Seit drei Jahren tritt Wally Schneider als Gesangs-Solistin auf. Mit Stefan Sigrist bildet sie ausserdem das Duo Wally & Stefan’s Happysound. Das dritte musikalische Standbein heisst Die Alpenprinzen, bei denen sich Stefan Sigrist und Mike Steinlechner zu Wally Schneider gesellen.

Ob als Solistin, im Duett oder Terzett, das Repertoire von Wally Schneider ist breit gefächert: Oldies, Schlager, volkstümlicher Schlager, Country-Songs sowie Chansons von Mani Matter und altbekannte Volkslieder.

Letzten Herbst hat Wally Schneider mit «Gib mir mein Herz zurück» ihr zweites Solo-Album veröffentlicht. Es enthält eine bunte Mischung bekannter Schlagermelodien. Das Titelstück und zwei weitere Kostproben präsentiert die Berner Sängerin auch auf dem Schweizer Volksmusikportal vxm.ch.

Sendung zu diesem Artikel