Zum Inhalt springen
Inhalt

8x15. Mach's mal Open Air: das «8x15.» in Monte Carasso

Das ist Sonnenstuben-Style! Das «8x15.» schlägt die Zelte bzw. Bühne zum ersten Mal im Tessin auf und macht Halt am Open Air Monte Carasso. Am Donnerstag, 14. Juni 2018, gibt's das bewährte «Bands zum Entdecken und Erleben»-Speed-Dating mit Bands und Acts aus der ganzen Schweiz unter freiem Himmel.

Klain Karoo
Legende: Unsere Konzertreihe 8x15.findet zum ersten Mal im Tessin statt. SRF VIRUS

All XS – über alle Genre-Grenzen feinster Indie

All XS, Link öffnet in einem neuen Fenster springen zwischen Referenzen und Jahrzehnten hin und her. Sie bieten ein einzigartiges Klangerlebnis – quasi feinster Indie auf dem Silbertablett. Bevor sie sich zur Supergroup zusammenfanden, waren Niklas und Moritz Stettler als Labrador City unterwegs und alle vier All XS-ler haben Beziehungen zur Pop-Grossfamile Oh, Sister-Records.

Kaufmann – Sound für den verkaterten Sonntagmorgen

Seine Musik? Der beste Soundtrack für Sonntage, an denen man mit Kopfschmerzen aufwacht. Mit dem Sound kommt Licht ins Dunkle. Der Bündner Singer-Songwriter Reto Kaufmann, Link öffnet in einem neuen Fenster liefert also quasi die dringend nötige Pille nach einer durchgefeierten Nacht. Passt aber auch sonst: Sein folkiger Sound, die Melancholie, die mitschwingt und die Eingängigkeit lässt sich gerne und immer wieder (auch ohne Kater) anhören.

F.Way – Rock Made in Ticino

Energetischen, melodischen Rock hat sich F.Way, Link öffnet in einem neuen Fenster auf seine Fahne geschrieben. Mit klassischen Rocksongs, vom Headbanger bis hin zur Feuerzeug-raus-und-anzünden-Track. Das Quartett aus Sopraceneri tourte bereits durch die Ukraine und Russland. Am «8x15.» feiern Fabiano, Andrea, Eveline und Marco ein Heimspiel.

Mark Kelly – zaubert dir ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht

So schnurrlig wie eine Katze vor dem Rahmtopf er auf Fotos grinst, wirst du dich bei seinem Konzert fühlen: Mark Kelly, Link öffnet in einem neuen Fenster, der Sonnenschein-Zampano an der Gitarre, wird dich im Nu mit seinen folkig-soulig-poppigen Songs um den Finger wickeln und einfach glücklich machen. Der Musiker aus Manchester mit Wohnsitz in Lausanne präsentiert beim «8x15.» seine legendäre Soloshow!

Jack Slamer – ehrlicher Rock, live und energiegeladen

Jack Slamer, Link öffnet in einem neuen Fenster kennen sich schon ein halbes Leben lang. Alle sind Mitte 20, alle haben ihr Herz an den Rock'n'Roll verloren und frönen dem Sound, der lange vor ihrer Geburt zum guten Ton gehörte: 70er-Hard-Rock. Ihre Inspiration holen sich die Winterthurer aber nicht nur bei den alten Helden: die Rival Sons und Wolfmother zählen zu ihren Lieblingsbands.

Ursina – die Entschleunigung in Sachen Indie-Pop

Ursina, Link öffnet in einem neuen Fenster wuchs in der Surselva in einem Universum aus klassischer Musik und romanisch gesungenen Volksliedern auf. In ihrer Jugend hörte sie Tom Waits, Jeff Buckley, Feist und Billie Holiday. Angezogen von skandinavischem Folk, zog sie mit 25 nach Kopenhagen. Die Nähe und die Distanz von allen Aspekten, der Einfluss der nordischen Atmosphäre und ihre Distanz zur Heimat veranlasste sie, ihre ersten Songs zu schreiben. Heute ist Ursina die wichtigste romanische Liedermacherin.

Poche Spanne – Rap vom Feinsten

Wird Zeit, dass auch jenseits des Gotthards ein Name den Weg in die geneigten Rap-Hörgänge findet: Poche Spanne, Link öffnet in einem neuen Fenster, was man als «ein paar Handspannen» übersetzen kann. Im Tessin muss man Mattak und Funky Nano nicht mehr vorstellen. Die beiden MCs können auf eine grosse Fangemeinde zählen: Ihr Clip «Knowledge», welcher Anfang des Jahres veröffentlicht wurde, zählt auf YouTube schon fast eine viertel Million Aufrufe.

Šuma Čovjek – Worldmusic zum Lachen, Weinen, Tanzen

Die zehnköpfige Band mit schweizerisch-bosnisch-algerischen Wurzeln meldete sich im Februar zurück mit der neuen Scheibe «No Man's Land». Von Balkan zu Polka, über Brazz und World bis hin zu Jazz, veranstalten Šuma Čovjek, Link öffnet in einem neuen Fenster mit ihrem Sound ihre ganz eigene Reise durch die Schweiz und gastieren am «8x15.» in Monte Carasso, Link öffnet in einem neuen Fenster. Verspielt, zärtlich und trotzdem kraftvoll – hör, wein und tanz!

Psst, kleiner Tipp: die ersten 100 Besucher können das Festival kostenlos besuchen!