Hey Bligg, Moskito hassen deinen Song «Signal». So richtig!

Moskito ist zurzeit die wohl hotteste Rapcombo der Schweiz: Sie kombinieren fette Electrobeats mit krassen Rhymes - und das klingt richtig fresh! Wir haben uns die «Rapkings» daher ins Studio geholt und sie gefragt: «Jungs. Was meint ihr eigentlich sooo zu... Bligg oder Lo & Leduc?»

Vorneweg: Moskito waren live bei uns im Studio haben zum erstem Mal ihren neuen Track «Chucks» performt. Siehe Video. Geil, oder? Ausserdem haben sie ein paar ihrer Rapkumpels bewertet:

1. Die Unplugged-Version von Bliggs «Signal» ist whack!

Autsch. Harte Worte für Bligg:

«  Die Gitarren, das geht gar nicht, das löst bei mir gleich einen Würgereflex aus. Es ist wie in ein Seifenbad eingetaucht und wieder herausgezogen. »

2. Moskito zollen Lo & Leduc grossen Respekt

Dafür gibt es für Lo & Leduc eine Lobeshymne: «Mad, mad, mad respect», finden die beiden Jungs, dass die Berner immer noch auf Platz 8 der Schweizer Charts sind mit ihrem Album «Zucker fürs Volk».

«  Das ist ja schon fast Schweizer Musikgeschichte! »

3. Moskito hören selbst gar nicht so viel CH-Rap

Moskito sind so busy, eigentlich kommen sie gar nicht dazu, sich alles anzuhören. Und auch ganz wichtig:

«  Viele Sachen sind cool die in letzer Zeit herausgekommen sind! »

Moskito live

Am kommenden Samstag siehst du Moskito live an unserem Virus-Konzertabend 8x15. im Salzhaus Brugg.