Würdest du 1 kg «Nasenböög» essen?

0815-Krams interessiert uns an unserem Konzert-Event «8x15.» nicht: wir haben die Bands mit fiesen Fragen aus ihren Reserven gelockt. Und sie gleich mal auf zukünftige, schwierige Interviews vorbereitet. Welche Bands 1 kg «Nasenböög» essen würde, erfährst du im Video.

An unserem Konzertabend «8x15.» im Rahmen des BScene-Clubfestivals hatten acht Bands die Chance, 15 Minuten lang ihre Songs vor einem grossen Publikum zu spielen. Und wer weiss, eventuell ist das der Anfang einer steilen Musikkarriere. Darum sahen wir unsere Aufgabe darin, die Bands auf künftige Interviews vorzubereiten. Damit sie auch mit echt gemeinen Fragen umgehen können, haben wir es auf die Spitze getrieben.

Würdest du für 100 Millionen Franken nur noch Katzenfutter essen?

Wer kennt sie nicht, diese «Würdest du..»-Fragen. Und ebensolche haben wir an den «8x15.»-Bands ausprobiert. Wir testeten aus, wie weit die Musiker für Geld und Fame gehen würden und wo sie Grenzen setzen. Würden die Bands zum Beispiel für 100 Millionen nur noch Katzenfutter essen?

«  Gut, mit 100 Millionen kann ich auch eine Katzenfutterfirma gründen, die köstliches Essen macht. Damit wäre ich dann auch wieder fein raus.  »

L'Arbre Bizarre

Für viele Lacher hat auch diese Frage gesorgt: «Wenn ihr auf einer einsamen Insel stranden würdet, wen würdet ihr zuerst essen?» Bei jeder Band wurde zuerst einmal herzlich gelacht. Aber alle Bandmitglieder waren sich eigentlich einig: Die Person, mit dem meisten Fleisch am Knochen müsste dran glauben.