Best-of Übernahmen: Musiker kapern das Virus-Studio

Andere Radios treffen ihre Interviewgäste zum Kaffee. Schön für sie! Bei uns übernehmen die Künstler von Nah und Fern das Mikrofon gleich selber. Wir hören uns einen ganzen Tag lang durch die besten Sendungen unserer geliebten Entführer.

Feindliche Übernahmen sind auf Virus keine Seltenheit.

Bildlegende: ALAAAAAAARM!!! Feindliche Übernahmen sind auf Virus keine Seltenheit. Freepik / SRF

Das Moderatorenleben ist gefährlich, zumindest bei SRF Virus. Nicht selten wird piratenmässig unser Sendestudio von Bands und Musikern aus allen Teilen der Welt in Beschlag genommen.

Das Schöne daran – das Produkt einer solchen Übernahme ist eine Radiosendung vollgefüllt mit persönlichen Anekdoten und Lieblingssongs aus dem Leben unserer Gäste. Ganz persönlich und oft auch ein bisschen crazy!

Grund genug, diese Highlights nochmals in voller Länge durch die Gehörgänge zu spülen.

Best-of Übernahmen: Am Fr. 23. Juni auf SRF Virus

Unsere vier Favoriten zum Nachhören