Mit neuem Göppel in die Velosaison

Vom gemütlichen Einkaufsvelo bis zum schnittigen Renner: an einer der unzähligen Schweizer Velobörsen findest du genau dein Gefährt, für genau dein Budget, in genau deiner Region. Wann, wie und wo – wir haben die Übersicht.

Verkaufshalle: Velobörse

Bildlegende: Frühling ist Hochsaison der Velobörsen. Pro Velo Bern

Der Frühling steht vor der Tür. Höchste Zeit, sich Gedanken zu machen mit was für einem Velo du möglichst stilsicher von A nach B gelangst. Egal, ob du nun ein neues Gefährt brauchst, dein altes verkaufen willst (oder beides), an den unzähligen und über die ganze Schweiz verteilt stattfindenden Velobörsen bist du dafür genau richtig. Nebst unzähligen Occassionen, findest du an vielen Börsen auch fabrikneue Vorjahresmodelle – zu vergünstigten Preisen, versteht sich.

Übersicht der Schweizer Velobörsen

Damit du auch sicher den richtigen Kauf tätigst und nicht schon auf dem Nachhauseweg die erste ernüchternde Panne erlebst, lohnt es sich, im Voraus die Börsen-Tipps von Pro Velo zu checken.