Willkommen im Bounce-Jahr 2016: KaBOOOM....!!!

2016, wo sollen wir da nur anfangen!? Diese Jahr machen es uns die Rap-Acts echt schwer. Hart erwartete Releases aus dem In- und Ausland stehen an. Und das Bounce-Jahr beginnt gleich mit einem Doppelbesuch: Chilli Mari aus dem Aargau und Rapreflex aus Basel.

Rapreflex sind: MCs Sam aus BL, Krime (BS) und DJ & Produzent Johnny Holiday (Brandhärd) aus BS. Die Crew gibt es seit einiger Zeit, 2003 waren sie als Support Act mit Brandhärd auf Trounee und spielten in ausverkauften Hallen, um diese Zeit kam das Debutalbum «Verbale Kinnhake». Seit dem war es lange ruhig um die Crew. Obschon Sam und Krime als Teile von KWAT nicht untätig blieben, brauchte es Ende 2014 einen motivierten Johnny Holiday der den beiden einen, naja sagen wir Motivationsschub verpasste. Live bei Bounce zu Gast, mit dem späten aber endlich da-seienden Nachfolgealbum «Elf».

Chilli Mari - ein Rapper aus dem Aargau. Das muss man speziell betonen, denn viele gibt es nicht aus dem Rap-Output schwachen Kanton. Mit Chilli existiert aber einer, der regelmässig für dope Releases sorgt - und ein richtig feiner Kerl ist. auf «Kaligula» klingt er erfrischend modern, und der Pathos fehlt nur selten. Featuregäste sind vorallem Nichtaargauer (Marah, Ali, Maurice Polo, Didi), was auch wiederum zeigt: er ist einer von ein paar wenigen aus seinem Kanton. Deshalb hier ein Appell: Aargau... bitte mehr solche Releases!