Zum Inhalt springen

CH-Song der Woche B77 liefern dir den perfekten Song zum Jahresende

Die schönsten Dinge sind nicht geplant. So haben wir auch nicht mit den Newcomern B77 gerechnet, die uns mit ihrem «Beach77» vollends aus den Socken hauen. Das ist wahrlich Electro-Pop done right.

Das Jahr 2017 neigt sich so langsam aber sicher seinem Ende zu. So auch musikalisch, denn die Weihnachtszeit wird wie immer von «Last Christmas» und «Let It Snow» dominiert – dachten wir zumindest.

Doch dann kommt da plötzlich das Fribourger Duo B77, Link öffnet in einem neuen Fenster mit ihrem «Beach77» an: verspielte Synthie-Elemente, sauber zusammengestellte Beats und hallende Vocals, die uns sanft ins Ohr gepflanzt werden.

Die elektronischen Welten, in die uns der Track zu versetzen vermag, sind mit so viel Leidenschaft und Können produziert, sie könnten auch vom französischen Electro-Pop-Superstar M83, Link öffnet in einem neuen Fenster stammen.

B77 – ein talentiertes Mysterium

Und während wir dich zu «Beach77» weiter vollsäuseln könnten, haben wir über das Duo aus der Romandie nicht viel zu sagen. Denn über B77 ist ausser dem Satz «Swiss electro/pop band formed in 2017» auf der Musik-Plattform «Mx3, Link öffnet in einem neuen Fenster» schlicht nichts zu finden. Auch ihre Gesichter bedecken die beiden lieber mit rotem Krizelstift als ihre wahre Identität preiszugeben.

Wie es aber nun mal meistens mit schönen Dingen ist, kommen die plötzlich aus dem nichts. So merk dir ihren Namen und wer weiss, vielleicht wird in Zukunft das Mysterium über die Genies hinter B77 Stück für Stück gelüftet.

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.