CH-Song der Woche: Magic & Naked «Bring Me The Moon»

Diese Woche entführen wir dich einmal mehr ins Welschland, wo Magic & Naked an trippy Psych-Pop im Siebziger-Style tüfteln – mit Erfolg.

Psychedelische Gitarrenriffs und verspielte Folkmelodien – unser CH-Song der Woche «Bring Me the Moon» von Magic & Naked ist cool, laid back und fresh zugleich. Zum Hippie-Psych-Sound gibt’s das passende trippy Glitzervideo, das dich sofort in die richtige Stimmung bringt.

70s-Nostalgie meets Young Sexy Energy

Obwohl der Sound von Magic & Naked an Woodstock und Neil Young erinnert, sind die vier Jungs ganz und gar nicht aus den Siebzigern. Die vier Bandmitglieder, Romain, Elie, Léonard und Augustin aus Genf sind nämlich erst 18 Jahre alt.

«Bring Me The Moon» ist die erste Single ihres neuen Albums «Human Expressions», das am 8. September auf Le Pop Club Records erscheint.

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.