CH-Song der Woche: Yes I'm Very Tired Now «Bring Back The Sun»

Beim Erstkontakt mit der Musik von Yes I’m Very Tired Now hat man stets das Gefühl, sie zunächst nur aus der Distanz wahrzunehmen. Sie kommt irgendwo aus der schummrigen Zwischenwelt zwischen Wachsein und Tiefschlaf. Im Mai erscheint das neue Album des St. Galler Musikers.

Audio «Yes I'm Very Tired Now «Bring Back The Sun»» abspielen

Yes I'm Very Tired Now «Bring Back The Sun»

3:11 min, aus Schweizer Musik Songs der Woche vom 19.04.2017

Marc Frischknecht, Yes I’m Very Tired Now in persona, versteht es, Gegensätze zu vereinen.

Eigentlich tanzbare Beats mit Gesang anzureichern, der in einer ganz eigenen Art fragil klagt, stellenweise sogar leidend klingt, und das Ganze scheinbar ganz natürlich zu einem stimmigen Song zusammenzufügen, scheint für ihn ein Leichtes. Gesang und Instrumentierung dürfen dabei auch mal abstrakt wirken und in seinen Songs können Leere und Lücken problemlos neben vollgepackten und treibenden Fragmenten koexistieren.

Fakt ist, dass – wenn man bereit ist, sich auf diesen verträumten Zwischenwelt-Wavepop einzulassen – man unweigerlich den Zugang dazu findet.

Songs als Kanäle in die Gedankenwelt eines Menschen

Marc Frischknecht gewährt textlich wie auch musikalisch immer wieder kurze Einblicke in seine Gedankengänge. Und die Art und Weise, wie er die Welt um sich herum wahrnimmt. Diese Einblicke verleihen seinen Songs ihre ehrliche Ernsthaftigkeit und lassen hinter der Maske der Musik einen sehr reflektierten, gerne aber auch melancholischen Menschen vermuten.

Unser Song der Woche «Bring Back The Sun» ist einer von bereits mehreren Vorboten des zweiten Albums «Wait», das im Mai erscheint.

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.