Zum Inhalt springen

CH-Song Ein Lied für stürmische Nächte: «Dreamwaterz»

Der Zürcher Produzent und DJ Look Like orientiert sich an einer Zeit, als man die Kunst der analogen elektronischen Musik noch pflegte. Und doch hört sich sein neuer Track «Dreamwaterz» alles andere als altmodisch an.

Legende: Audio Look Like — Dreamwaterz abspielen. Laufzeit 4:58 Minuten.
4:58 min

Es bewegt sich wieder etwas in den Gefilden der elektronischen Klubmusik. Nachdem man sich lange auf den Wegen der 4-to-the-floor-Kracher befand, schlagen einzelne Produzenten neue Pfade ein. Einer davon ist der Zürcher Luca Duran, der unter seinem Alias Look Like, Link öffnet in einem neuen Fenster durch die Schweizer Klubszene wirbelt.

Nebst seiner Tätigkeit als DJ und Produzent hat er auch ein eigenes Label gegründet mit dem Namen «Akoya Circles». Die dritte Veröffentlichung des Labels unternimmt er gleich selbst, und offeriert uns mit «Dreamwaterz» einen wunderbaren Track.

Der Name ist Programm

Passender als «Dreamwaterz» hätte der Titel nicht sein können. Mit plätscherndem Wasser beginnt es, und eine liquide Thematik zieht sich durch das ganze Stück.

Im Stile des Breakbeats baut sich der Song auf, zudem verschwimmen immer mehr elektronische Klangwelten ineinander. Denn Luca Duran ist im Bereich der modularen Synthesizer ein wahrer Meister seines Fachs. Einerseits springen die Synth-Lines nervös hin und her, während sich im Hintergrund wahre Tonteppiche ausbreiten und somit ein Meer an Sound entsteht, auf dem man sich herumtreiben lässt.

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.