Zum Inhalt springen
Inhalt

Review «Far Cry 5» kämpft mit dem Sekten-Thema

Das neue Game bietet beste Unterhaltung, doch die Hintergrundgeschichte in Montana um einen christlichen Kult ist etwas zahnlos.

Review uf Schwiizertüütsch

«Far Cry 5» läuft auf Windows, der XBox One und PS4. Es ist ab 18 Jahren.

Let's Play «Far Cry 5»

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.