Zum Inhalt springen
Inhalt

Rehmann Natalia (26): «Meine Mutter hatte neben mir Sex mit Freiern»

Natalia (26) ist bei ihrer drogensüchtigen Mutter aufgewachsen, welche sich zuhause prostituiert hat. Als sie mit sieben Jahren zu ihrem Vater kam, verbesserte sich die Situation allerdings nicht, da er ein schweres Alkoholproblem hatte. Heute leidet sie unter diesen traumatischen Erlebnissen.

In der Sendung Rehmann S.O.S (Sick Of Silence) erzählen seit einem Jahr junge, kranke Menschen ihre Lebensgeschichte. Dinge, die in der Gesellschaft oft unter den Teppich gekehrt werden, kommen in dieser Sendung zu Sprache - Tabus gibt es keine.

Da wir wöchentlich viele Zuschriften von Menschen erhalten, die sich mit ihrer Geschichte nicht vor eine Kamera oder ein Mikrofon trauen, möchten wir auch ihnen eine Stimme geben. In einer achtteiligen Webserie erzählt Schauspieler Silvio Kretschmer solche Geschichten - genau so, wie uns diese erzählt wurden.

* Name von der Redaktion geändert.

Wir geben auch dir eine Stimme

Möchtest auch du deine Geschichte anonym erzählen und anderen Menschen, die ähnliches erlebt haben, Mut machen?

Dann schreib uns auf sos@srfvirus.ch.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von elize naude (elize)
    ich finde es gut opfern eine stimme zu geben... aber warum muss die schauspieler so geschminkt sein und das eindruck von nacktsein suggerieren? das wirkt nicht gerad authentisch... und macht den eindruck von boulevard... "vater ein gute ma?"
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von SRF Virus
      Der Schauspieler Silvio spielt mit freiem Oberkörper da er eine neutrale Leinwand sein soll, auf der die Geschichte von Natalia genau so erzählt wird, wie sie uns die Geschichte erzählt hat. Diese Leinwand soll nichts drauf haben. Er wird in allen Folgen so aussehen. Wir haben diverse Varianten ausprobiert und fanden diese Lösung am ehrlichsten. Es zeigt Stärke und Verletzlichkeit.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen