Zum Inhalt springen
Inhalt

Neuer Schweizer Stoff Travis Scott, bist du's? Ah nein, es ist Pronto aus Solothurn!

Rapper Pronto zerfickt deine Prokrastination mit «Machine», dem musikalischen Doppelgänger von Travis Scotts «Butterfly Effect».

Prontos «Machine» erinnert stark an Travis Scotts Track «Butterfly Effect». Doch anders als bei der zuckrigen Lifestyleode des US-Rappers macht Pronto mit «Machine» genuschelten Autotune zur Workaholic-Hymne. Den Track, den er in seinem Homestudio eigenhändig produziert hat, vermischt epischen Synthesizer mit Trappunches und melodiöser Ansage:

Nie verschwändeti Zit, sie nenne mi Machine.

«Mer stärbe mal rich» - Pronto liefert Mumble-Rap mit Tiefgang, sein Album spielt auf die aktuelle gesellschaftliche Lage Jugendlicher in Europa an. Senyo Mesah will hoch hinaus. Als Kind musste er auf dem Schulweg manchmal aus finanziellen Gründen auf den Bus verzichten. 2016 reist er in seinem Musikvideo «Clean» nach Mailand, um sich eine Decke von Louis Vuitton zu gönnen, sich dabei filmen zu lassen und 1.9 Millionen Views auf Youtube abzusahnen. Heute ist er bei Universal Music unter Vertrag.

Der Song «Machine» stammt von seinem Debütalbum «Europa», das er Ende November unangekündigt gedroppt hat.

Neuer Schweizer Stoff

Neuer Schweizer Stoff

Angesagte Acts, neue Tracks: In unserer Rubrik «Neuer Schweizer Stoff» halten wir dich auf dem Laufenden und sagen dir, welche Tracks du nicht verpassen darfst.

Du möchtest mehr nice, neue Musik? Dann abonniere unsere Spotify-Playliste:

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.