Videopremiere: Calexico «Falling From the Sky»

«Falling From the Sky» heisst der Opener zum aktuellen Calexico-Album «Edge of the Sun». Jetzt gibt's zum Song mit den wunderschönen Mariachi-Bläsern ein ziemlich ulkiges Video - mit zwei ziemlich sonderbaren Hauptdarstellern.

Aufmerksame Hörer merken sofort, dass Calexico für «Falling From the Sky» Ben Bridwell, Frontmann der Band of Horses, als Gastsänger eingeladen haben.

Die Hauptrolle im Video zum Song übernehmen jedoch zwei komplett andere Gestalten: Zum einen wäre da Singer-Songwriter José González (Junip), zum anderen ein, äh, ziemlich ziemlich sonderbares Wurm-Dings.

Was genau ist das für ein Ding?

Mikel Cee Karlsson, Regisseur des Videos, gibt Auskunft: «Es gibt zwei Dinge, die ich schon immer in ein Musikvideo einbauen wollte:

Wurm

Bildlegende: Helena Hertov

1. Albin Karlsson und Björn Renner haben für eine Performance im Moderna Museet in Stockholm eine wurm-artige Kreatur erschaffen. Als ich dieses Ding gesehen habe, wusste ich sofort, dass ich etwas Ähnliches irgendwann einmal in einem Musikvideo verwenden wollte.

2. Ich wollte schon immer ein zweiteiliges Video drehen, welches die gleiche Story aus zwei verschiedenen Perspektiven zeigt.

Als ich «Falling From the Sky» zum ersten Mal gehört habe, wusste ich sofort, dass beide Ideen zu diesem Song passen.»

Mission erfülllt

Und tatsächlich! Das Video zu «Falling From the Sky» zeigt den ersten Teil einer ziemlich seltsamen (Liebes-?!?)beziehung. Wann und ob wir den zweiten Teil zu sehen bekommen, verrät uns Karlsson allerdings nicht.

Übrigens: Calexico spielen an den Winterthurer Musikfestwochen. Und das am selben Tag, Samstag, 22. August, wie Seasick Steve und Kitty, Daisy & Lewis! #TagesticketAhoi!