Zum Inhalt springen

Songs & Alben Whuat? Was sind denn das für 7 geniale, neue Killer-Tracks!?

Wie damals in der Badi mit dem Fünfliber am Kiosk: die Auswahl ist zu gross und man muss sich entscheiden. Ist in der Flut an Musik dasselbe. Wir haben für dich darum die 6 leckersten Song-Schlemmereien rausgesucht.

Den Bauch voll schlagen mit musikalischen Leckerli!
Legende: Den Bauch voll schlagen mit musikalischen Leckerli! Activeyou

Jax Jones - Yeah Yeah Yeah

Braucht jemand noch einen Feel-Good-Sommerhit ohne Waka-Waka und Akkordeon? Voilà! Die nächste Cabrio-Ausfahrt ist gerettet. Auch wenn hier alles nach baldigem Sommerhit schreit...

We Are Magnetic - There's No Love

Sommerhit aus der Schweiz gefällig? Voilà, We Are Magnetic aus Bern hauen uns diese Sommerhymne um die Ohren!

Arcane Roots - If Nothing Breaks, Nothing Moves

Haben vor drei Jahren im Muse-Vorprogramm reihenweise neue Fans gesammelt - jetzt sind sie zurück mit einem Biest von Song: die Arcane Roots. Holy Cow!

Here We Go Magic - Falling

Psychedelisch angehauchter Surf-Rock im 60s-Gewand. Und irgendwo da drin ist so ein gaaaanz fieser Ohrwurm-Refrain versteckt. Den bemerkst du erst, wenn er dir schon nachläuft.

Hayden James - Something About You (Odesza Remix)

Das dunkle, saumässig coole Original , Link öffnet in einem neuen Fensterist ja schon eine Dancefloor-Kracher. Der Remix macht den Song heller, fröhlicher und - epischer!

Kwabs - Look Over Your Shoulder

Eine der aktuell spannendsten souligen Pop-Stimmen, Link öffnet in einem neuen Fenster nimmt zusammen mit SOHN einen Song auf. «Kann nur gut werden», denkst du? Rischtisch!

20Syl - Copycat feat. Fashawn (Misteur Valair Remix)

Schon das Original, Link öffnet in einem neuen Fenster groovt wie eine Dampflock ohne Bremse vorwärts. Aber Misteur Valaire schmeisst noch zusätzliches Holz ins Beatfeuer. Kabooom!

Hast du selber ganz frische, heisse Songs, welche die ganze Welt hören soll? Sag sie uns in der Kommentarspalte!

1 Kommentar

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.