Mein grösstes Risiko

Nun sind Sie dran: wie steht es um Ihre persönliche Risikobereitschaft? Was war das grösste Risiko, das Sie in Ihrem Leben bisher eingegangen sind?

Ein alter Bus fahrt in einem Fluss, den Bus sieht man schräg von vorne, am Steuer sitzt ein Mann. Auf dem Dach, sowie im Inneren des Busses hat es Waren. Im Hintergrund sieht man eine weite Hügellandschaft, wie es sie in Kirgistan gibt.

Bildlegende: Subjektives Risiko Wie lange fährt es sich mit einem altem Bus durch ein Flussbett im Niemandsland? Travel Library

War es so abenteuerlich, wie die Liebesbeziehungen von Petra, die Barbara Bürer in «Nachtwach» anrief? Und erzählte, wie sie im Anschluss an eine Beerdigung geschwängert wurde, heiratete und Jahre später sich aber wieder trennte, um den Sekundarlehrer ihrer Tochter zu heiraten?

Oder gehen Sie eher auf Abenteuerfahrt, wie der Busfahrer auf dem Bild?

Erzählen Sie Ihre Geschichte, Ihr grösstes Risiko! Nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion am Ende des Artikels.

Sendung zu diesem Artikel