Bore-Out

Der Begriff Burnout kennt man mittlerweile gut. Er umschreibt einen umfassenden Erschöpfungszustand, ausgelöst durch Überarbeitung und Überforderung. Erschöpft kann aber auch sein, wer nicht über-, sondern unterfordert ist. Der Fachbegriff heisst Bore-Out.

Ein Mann schläft auf einem Stapel Bücher.
Bildlegende: Nicht Über-, sondern Unterforderung: Bore-Out ist das Geschwister von Burnout. Colourbox

100 Sekunden Wissen von Nicola Mohler, präsentiert von Martin Lehmann.

Autor/in: Nicola Mohler