Boris Pasternak

Am 23. Oktober 1958 erhielt der russische Schriftsteller Boris Pasternak für seinen Roman «Doktor Schiwago» den Nobelpreis für Literatur. Das Buch war ein Jahr zuvor in Italien erschienen, nachdem die Publikation in Russland aus ideologischen Gründen abgelehnt worden war.

Der Preis rettete Pasternak das Leben, nicht aber die Seele.

Autor/in: Franziska Hirsbrunner.