Carborexie

Am Freitag ging die Klimakonferenz in Lima zu Ende und es ist klar was vorher auch schon klar war: Es gibt viel zu tun. Besonders die reichen Länder sind in der Pflicht. Zum Beispiel die USA. Just in den USA redet man von einer neuen Zwangskrankheit in Sachen Umwelt. Man redet von der Carborexie.

Autos stehen im Stau. Sie kommen von überall her.
Bildlegende: Leiden wir wirklich an Carborexie? Keystone

Autor/in: Cornelia Kazis