Castro Street

Der Film über den Schwulenaktivisten Harvey Milk (Oscargewinner Sean Penn) läuft derzeit in den Kinos. Der unauffällige Finanzanalytiker Milk zog anfangs der siebziger Jahre von New York nach San Francisco, in die Castro Street, dem damaligen Schwulenzentrum.

Milk eröffnete einen Fotoladen im Castro-Viertel und wandelte sich zum Politiker und Bürgerrechtler der Gay-Bewegung. Stephan Mester in «100 Sekunden Wissen» zum Schwulen-Mekka Castro Street.