Cyber-Feminismus

  • Donnerstag, 16. Februar 2017, 6:20 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 16. Februar 2017, 6:20 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 16. Februar 2017, 10:20 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Bis heute herrscht ein Klischee, wenn wir an einen Programmierer oder einen Hacker denken: ein weisser Mann. Wir haben Typen im Kopf wie Bill Gates, Edward Snowden oder Mark Zuckerberg. Wohl kaum aber denken wir an eine Frau.

Eine Frau sitzt vor einem Computer.
Bildlegende: Frauen sollen sich der digitalen Medien bemächtigen, indem sie selbst beginnen zu programmieren. Keystone

Überhaupt ist die Welt der Computer, der Codes und Videospiele bis heute: a man's world. Der Cyberfeminismus ist eine Kampfansage gegen diese Männerdomäne.

Autor/in: Theresa Beyer