Cyberchondrie

Was ein Hypochonder ist, ist bekannt. Einer der ängstlich auf jedes Zeichen seines Körpers achtet und jedes Zeichen als Zeichen einer Krankheit deutet. Was aber ist ein Cyberchonder?

Mann hält sich Kopf und schaut in Computer.
Bildlegende: Medizinische Informationen aus dem Netz können bestehende Krankheitsängste so weit schüren, dass sie zu einer manifesten Hypochondrie führen. colourbox