Das «Margritli-Lied»

Morgen Samstag zeigt SRF 1 einen Klassiker des Schweizer Films: «S'Margrittli und d'Soldate» aus dem Jahr 1940 – und zwar in einer aufwendig restaurierten HD-Version.

Zei Männer und eine Frau in Weiss singen, begleitet von einem schwarz gekleideten Pianisten.
Bildlegende: Die Geschwister Schmid Keystone

Noch heute bekannt ist das «Margritli-Lied», geschrieben vom Schweizer Bandleader Teddy Stauffer, gesungen von den Geschwister Schmid.