Demokratie

Genau fünf Jahre ist es her, da wurde Jean-Pascal Couchepin deutlich: Die Haltung seines Bundesratskollegen Christoph Blocher sei gefährlich für unsere Demokratie, erklärte er: Die SVP betreibe Manipulation und und betrachte das Volk als Masse, die man verführen kann.

Blocher wurde vor knapp zwei Jahren abgewählt, Couchepin ist eben zurückgetreten. Geblieben aber ist die Diskussion um die Demokratie.

Autor/in: Marco Meier