Der Fahrausweis

Vor genau 115 Jahren, am 14. August 1893, verordnete die Stadt Paris, dass zum Autofahren generell eine Fahrbewilligung nötig sei. Das war die Geburtsstunde des Fahrausweises, auch wenn es eine erste Bewilligung für Versuchsfahrten in Deutschland schon 1888 gab.

Autor/in: Peter Burri