Dichtestress

Der aktuelle politische Kampfbegriff lautet «Dichtestress». Aufgekommen ist er in der Diskussion um die Masseneinwanderungs-Initiative der SVP. In der Schweiz sei es zu eng geworden, so das Argument der Befürworter. Die Gegner hingegen machen sich lustig über den Begriff. Woher kommt das Wort?

Dichtestress – auf Schweizer Strassen.
Bildlegende: Dichtestress – auf Schweizer Strassen. Keystone

Autor/in: Odette Frey