Erster Weltkrieg

Am 11. November 1918 gab die oberste Heeresleitung der deutschen Reichsarmee den Befehl, um 11.55 die Feindseligkeiten auf ganzer Ebene einzustellen. Damit war der Erste Weltkrieg beendet. 

Autor/in: Hansjörg Schultz