Geistiges Eigentum

Der 26. April ist der Welttag des Geistigen Eigentums. Inhaber eines solchen Rechts ist zum Beispiel der Anmelder eines Patents oder der Schöpfer eines urheberrechtlichen Werks.

Autor/in: Maria Ossowski