Hugo Koblet

Am 29. Juli 1951 gewann Hugo Koblet die Tour de France. Er war neben Ferdy Kübler der Schweizer Radrennsportler der in den 1950er-Jahren für einen Boom dieser Sportart sorgte.

Autor/in: Raphael Zehnder