Johannisnacht

In der Nacht vom 23. auf den 24. Juni wird vielerorts die «Johannisnacht» gefeiert: Johannisfeuer brennen, Johanniswürmchen glühen und die Johannisbeeren sollten nun reif sein. Mehr zum sagenumwobenen Brauch in 100 Sekunden Wissen - von Judith Wipfler.