Lourdes

Am 11. Februar 1858 soll in einer Grotte bei Lourdes dem Landmädchen Bernadette Soubirous die Jungfrau Maria erschienen sein. Heute pilgern jährlich sechs Millionen Menschen an diesen Wallfahrtsort. Viele in der Hoffnung, dort von Krankheiten geheilt zu werden.

Autor/in: Heidi Kronenberg