Mätresse

Früher galten sie als geheime Herrscherinnen, weil Könige, Fürsten und Sultane ihrer Verführungskraft erlegen waren; bestes Beispiel dafür waren die Mätressen des französischen Sonnenkönigs Ludwig XIV.

Die Gegenwart aber tut sich schwer mit den alten Lastern - bis auf einen wohl, den heutigen Herrscher von Paris, Nicolas Sarkozy. Dessen neue Liebe soll Carla Bruni sein. Ist sie eine moderne Mätresse?

Autor/in: Hansjörg Schultz