Nullerjahre

Morgen geht ein Jahrzehnt zu Ende. Man nennt es die «Nullerjahre». Ein Ausdruck, der uns noch schwer über die Lippen geht - anders als zum Beispiel die 30er-Jahre oder die 80er-Jahre.

Autor/in: Hansjörg Schultz