Pestalozzi-Kalender

Vor 100 Jahren ist er zum ersten Mal erschienen - und trotz Internet und Handy gibt es ihn noch heute Jahr für Jahr: den Pestalozzi-Kalender. Von dem kleinformatigen Büchlein haben sich Generationen von Schweizer Jugendlichen belehren und unterhalten lassen.

Autor/in: Cornelia Kazis