Predigt

Die Predigt kommt von lateinisch «praedicare» - «ausrufen», «rühmen», «behaupten». Und gepredigt wird nicht nur von der Kanzel in der Kirche, sondern auch an ganz anderen Orten. Zum Beispiel zu Hause.

Autor/in: Thomas Weibel