Rehabilitierung Galileo Galileis

Erst vor 20 Jahren, am 2. November 1992, rehabilitierte die Römisch-Katholische Kirche formal den italienischen Mathematiker, Philosophen und Astronomen Galileo Galilei. Die römisch-katholische Kirche hatte den Naturwissenschaftler 1633 zu lebenslänglichem Hausarrest verurteilt.

Autor/in: Hansjörg Schultz