Sainte-Marie de la Tourette

Im 20. Jahrhundert wurden nur noch selten Klöster gebaut. Das Kloster Sainte-Maire de La Tourette in Éveux bei Lyon ist deshalb besonders bemerkenswert. Es wurde 1960 von dem Architekten Le Corbusier gebaut. Knapp zehn Jahre später musste es jedoch wegen Nachwuchsmangels schliessen.

Autor/in: Peter Burri