«vom Feinsten»

Manche Worte oder Wortkonstellationen greifen krakengleich in unsere Sprache. Plötzlich sind sie da und machen sich breit. «Tausendsassa» zum Beispiel. Oder, noch schlimmer, «vom Feinsten». Sie haben Freundinnen und Freunde, diese Worte, und auch Feinde.

Autor/in: FLorian Hauser