«10vor10» vom 5.8.2015

Beiträge

  • Kein Asyl für Eritreer?

    In einem Brief der Luzerner Regierung an Bundesrätin Sommaruga verlangt er, Eritreer kein Asyl mehr zu gewähren. Doch wie sieht es im afrikanischen Land Eritrea eigentlich aus? Es stellt sich heraus, dass das Land eine Blackbox ist.

  • Neue Erkenntnisse zur MH370

    Das Trümmerteil, das vergangene Woche auf der Insel La Réunion gefunden wurde, stammt vom verschollenen Flug MH370.

  • SERIE: Schicksalsfrage Europa

    In der «10vor10»-Wahlserie hat unser Reporter die beiden Kandidaten Tim Guldimann und Hans-Ueli Vogt in Berlin getroffen und über das Verhältnis zwischen der Schweiz und Europa gesprochen.

  • Der breitere Suez-Kanal

    Ein Jahr lang war der 160 Kilometer lange Suez-Kanal eine Baustelle von pharaonischem Ausmass. Neu können Schiffe kreuzen und sparen sieben Stunden Fahrzeit. «10vor10» hat genauer hingesehen.

  • Newsflash

    Obama warnt vor Atom-Deal-Blockade +++ 25 Tote bei Zugsunglück in Indien +++ Flugzeugabsturz in Hundwil AR

  • Kino für China

    Täglich öffnen im Reich der Mitte 15 neue Kinosäle. Am Filmfestival Locarno möchte man nun chinesische und europäische Filmemacher vernetzen, um in den Markt im fernen Osten einsteigen zu können.