«10vor10» vom 28.4.2016

Beiträge

  • Fokus: Grosse Unterschiede bei Maturitätsquote

    Ob am Gymnasium oder begleitend zur Lehre: Fast jeder vierte Jugendliche macht die schulische Reifeprüfung. Vergleicht man jedoch die regionalen Maturitätsquoten, klaffen diese weit auseinander. «10vor10» geht den Gründen dafür nach.

  • Fokus: Lehrmeister bremsen bei der Berufsmatur

    Bei der Berufsmaturität verändert sich einiges: vor 10 Jahren noch machten sie zwei Drittel der Lehrlinge parallel zur Lehre - heute sind es nur noch etwas mehr als die Hälfte. Schuld daran sind unter anderem die Betriebe, die Jugendliche davon abhalten, gleichzeitig Lehre und Berufsmatur zu machen.

  • Sondermülldeponie Kölliken: Jetzt wird der Fels gespült

    Diese Halle im Aargau kennt die halbe Schweiz: Die Sondermüll-Deponie Kölliken. Die Arbeiten an der grössten Altlast der Schweiz dauern länger als ursprünglich geplant, denn: Nicht nur die Erde, auch der Fels darunter ist stellenweise verseucht und muss gereinigt werden.

  • Was bleibt, wenn der IS geht? (Teil2)

    Die irakische Stadt Sinjar ist fast komplett zerstört – unter den Häusern und Strassen jedoch gibt es so etwas wie eine zweite Stadt: Ein Tunnel-System, kilometerlang, erst jetzt soweit minenfrei dass unser Reporterteam dort hinabsteigen konnte.

  • Newsflash

    Bomben auf Spital in Aleppo +++ IS-Terrorzelle ausgehoben +++ Sexualstraftäter gefasst

  • Schnauze mit Profil: Udo Lindenberg wird 70

    Es gibt nur einen Udo Lindenberg. Jetzt wird er 70 und ist «stärker als die Zeit» - so der Titel seines neuen Albums. Das der Rocker nicht nur cool ist sondern immer auch noch politisch, hat «10vor10» in einem Hotel in Berlin erfahren.