«10vor10» vom 21.6.2018

Beiträge

  • FOKUS: Was hat der Besuch gebracht?

    Papst Franziskus hat heute die Schweiz beehrt. Gekommen ist er auf Einladung des ökumenischen Weltkirchen-Rats, der in diesem Jahr sein 70. Jubiläum feiert. Höhepunkt des Besuchs war die Messe in der Genfer Palexpo-Halle. Was hat der Besuch gebracht?

  • FOKUS: Schaltung zu Bischof Felix Gmür

    Der Bischof des Bistums Basel, Felix Gmür, ordnet bei «10vor10» den Besuch des Papstes ein.

  • Neue Medien, neues Gesetz

    Früher war alles einfacher, zumindest was die Orientierung übers Weltgeschehen angeht. Radio und Fernsehen orientierten zu fixen Zeiten an fixen Orten. Heute gibt es mit Handys, Tablets und Computern eine regelrechte Informationsflut. Der Bundesrtat hält es für höchste Zeit für ein neues Mediengesetz. Mit diesem sollen künftig auch Online-Angebote Gebührengelder erhalten.

  • Bundesrätin Doris Leuthard nimmt Stellung zum neuen Mediengesetz

    Im «10vor10»-Interview erklärt Bundesrätin Doris Leuthard die Vorzüge des neuen Mediengesetztes.

  • Abseits von Ball und Bier

    Fussball-Fans trinken vor allem viel Bier und grölen im Stadion herum. So zumindest lautet die landläufige Meinung. Im Vorfeld des Spiels gegen Serbien steigt auch bei Fans der Schweizer Nationalmannschaft die Spannung. Einige sind vor Ort in Kaliningrad. Trifft auch auf sie die landläufige Meinung über Fussball-Fans zu?

  • Nun drehen die Frauen das grosse Ding

    Die Ocean’s-Filmreihe mit einigen grossen Namen bietet einiges an Männlichkeit und Cleverness. Nun kommt «Ocean’s 8» in die Kinos. Mit 0 Männern in der Hauptrolle. Bullock, Blanchett, Hathaway und Rihanna sind ebenfalls grosse Namen. Die Ladies wollen einen grossen Klunker klauen und geben Anlass zur Diskussion.