«10vor10» vom 18.4.2018

Beiträge

  • Ein weiterer Schritt Richtung Einheitsblatt

    Konvergenz und Konsolidierung sind zwei Schlagwörter, welche die momentane Situation in vielen Wirtschaftsbereichen beschreiben. Sie könnten auch auf die Schweizer Zeitungslandschaft zutreffen. Mit dem Wechsel der Basler Zeitung zum Zürcher Tamedia-Verlag, dominieren zwei Verlage fast alle Tages-Zeitungen.

  • Christoph Blochers Zeitungsimperium

    Die zunehmend sinkende Vielfalt bei den Tageszeitungen ist auch Resultat einer sich ändernden Mediennutzung. Gratiszeitungen führen seit einigen Jahren die Liste der meistgenutzten Medien an. Diese gibt es auch direkt nach Hause geliefert. Und genau bei diesen Blättern mischt auch Christoph Blocher mit.

  • Neue Wendungen im Fall Skripal

    Der russische Aussenminister Sergej Lawrow hatte am Wochenende behauptet, das Labor Spiez habe in den Proben des Falls Skripal einen westlichen chemischen Kampfstoff entdeckt. Er beschuldigte die internationale Chemiewaffen-Organisation OPWC, die Resultate vertuscht zu haben. Diese wehrt sich nun und macht einiges klar.

  • Ein Comeback für LSD?

    Albert Hoffmann: Ein Name der immer mit der Substanz LSD verbunden sein wird. 75 sind seit ihrer zufälligen Entdeckung vergangen. Der halluzinogene Trip, den LSD auslöst wurde zum festen Bestandteil der späteren Hippie-Kultur. Dann wurde LSD zur Tabu-Droge. Nun könnte ein Comeback erfolgen: im Dienste der Medizin.

  • Newsflash

    Der türkische Präsident Reccep Tayyp Erdogan hat überraschend Neuwahlen angekündigt. +++ Kuba bestimmt den Nachfolger von Castro. +++ Der Kanton Genf hat im Fall Adeline mehrfach versagt.

  • 3 Helden stellen sich selbst dar

    Ein Zug nach Paris. Reisende sitzen im Abteil. Plötzlich fallen Schüsse. Ein Terrorist kommt ins Abteil. Drei junge Männer nehmen allen Mut zusammen und überwältigen den Terroristen. Was nach einem Drehbuch für einen Hollywoodstreifen tönt, ereignete sich tatsächlich. Und wird nun verfilmt. Von Hollywood-Legende Clint Eastwood. Und überraschender Besetzung.