«10vor10» vom 4.1.2016

Beiträge

  • FOKUS: Saudi-Arabien kappt die Beziehungen zum Iran

    Nach der Hinrichtung eines schiitischen Predigers in Saudi-Arabien droht die Lage am Persischen Golf zu eskalieren. Saudi-Arabien brach gar die diplomatischen Beziehungen zum Iran ab. Der Konflikt könnte nun die gesamte Region weiter destabilisieren.

  • FOKUS: Studiogespräch mit SRF Nahost-Korrespondent Pascal Weber

    Live im «10vor10»-Studiogespräch ordnet SRF Nahost-Korrespondent Pascal Weber die aktuelle Situation zwischen dem Iran und Saudi-Arabien ein.

  • Vergessene Milliarden in der Pensionskasse

    Milliarden an angespartem Kapital aus der 2. Säule liegt bereit, wird aber nie abgeholt. 7.8 Milliarden Franken verwaltete die Auffangeinrichtung der Beruflichen Vorsorge BVG per Ende des letzten Jahres. Dies sind rund 800 Millionen mehr als noch im Vorjahr.

  • Asyl-Unterkunft errichten oder Busse bezahlen

    Bisher konnten im Kanton Aargau Gemeinden eine Ersatzabgabe zahlen, anstatt Flüchtlinge aufzunehmen. Gewisse Gemeinden suchten somit gar nicht erst nach Platz für Flüchtlinge. Doch damit ist jetzt Schluss, zeigt der «10vor10»-Beitrag.

  • Newsflash

    Dänemark: Grenzkontrollen +++ Kursrutsch an den Börsen +++ US-Klage gegen VW

  • «10vor10»-Weihnachtsserie: Bahnhof Zürich

    Im Zugfahren sind die Schweizer Weltmeister. Denn in keinem anderen Land legen die Menschen mehr Kilometer mit dem Zug zurück als hier. «10vor10» macht Halt im Zürich Hauptbahnhof - dem grössten Bahnhof des Landes und dem wichtigsten Knotenpunkt im Schweizer Schienennetz.