«10vor10» vom 13.5.2015

Beiträge

  • FOKUS: Umstrittener Verteilschlüssel für Flüchtlinge

    Die EU-Kommission hat heute ein Massnahmenpaket vorgestellt, um die Flüchtlingsströme künftig einzudämmen. Vor allem ein Vorschlag sorgt für Widerstand: Mit einem neuen Verteilschlüssel sollen die Flüchtlinge künftig gerechter auf alle EU-Länder verteilt werden. Mit Einschätzungen aus Brüssel, London und Rom.

  • FOKUS: Entlang dem Orientexpress nach Europa

    Flüchtlinge wählen nicht nur den Weg über das Mittelmeer nach Europa. Aus dem Nahen und Mittleren Osten kommen sie auch über die Türkei und den Balkan ins gelobte Land. Sie kommen in der Hoffnung, hier ein besseres Leben anzufangen. Dafür nehmen sie lange Fussmärsche in Kauf.

  • Ärger über Umsetzung der Pädophilien-Initiative

    Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat heute zwei Vorschläge des Bundesrats zur Umsetzung der sogenannten Pädophilien-Initiative vorgestellt. Doch beide Vorschläge stossen bei den Initianten auf wenig Gegenliebe.

  • Das gläserne Bundeshaus

    Der Fall Markwalder, der letzte Woche hohe Wellen schlug, hat aufgezeigt, dass vieles, das im Bundeshaus passiert, im Verborgenen bleibt. Dies hat die Frage, wie viel Politiker offenlegen sollen und müssen, mit neuer Brisanz auf den Teppich gebracht.

  • Newsflash

    +++ 100 Tote bei Erdstoss in Nepal +++ Verteidigungsminister hingerichtet +++ Filmfestspiele in Cannes eröffnet +++

  • Abrüsten gibt Punkte

    Die «Fantasy Basel» öffnet Morgen ihre Tore, ein Eldorado für alle Comic- und Game-Fans. In den letzten Monaten haben Schweizer Spielmacher zahlreiche Preise abgeräumt. Darunter auch die jungen Game-Designer von «Blindflug». Mit ihren Spielen wollen sie die Welt ein wenig menschlicher machen – als Antithese zu den Ballergames.